Gästebuch | Impressum | Sitemap    

 
  Home    Aktuelles    Gemeinde-Info    Wirtschaft    Vereine    Bürgerservice    Kontakt  
Neulehe heute

Im Zuge der Verwaltungs- und Gebietsreform vom 01.01.1973 schloss sich Neulehe der Samtgemeinde Dörpen an.
Mit 776 Einwohnern ist Neulehe die kleinste Mitgliedsgemeinde.
Der Gemeinderat Neulehe setzt sich aus 9 Ratsfrauen und Ratsherren zusammen.


Wohnen in Neulehe



In der näheren Umgebung arbeiten, im Grünen wohnen! Die Gemeinde Neulehe bietet preisgünstige Baugrundstücke in bester Wohnlage mit guter Infrastruktur und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Eine gesunde Umwelt in reizvoller Landschaft macht Neulehe zu einem Ort mit hoher Lebensqualität.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nähere Informationen erhalten Sie hier!


Die Marienkirche und der Mariengarten



Der Marienweg führt an insgesamt sieben Stationen entlang. Auf den Findlingen sind jeweils eindrucksvoll unterschiedliche Marienszenen dargestellt. Gemeinsam mit der Schutzmantelmadonna bildet der Marienweg das Herzstück der anschaulichen und zur Besinnung einladenen Gartenanlage rund um die Kirche Maria vom Herzen Jesu in der Dorfmitte von Neulehe.


Freizeit und Erholungsmöglichkeiten

In Neulehe wird die Erholung großgeschrieben: In den unter Naturschutz stehenden Mooren am Montaniagraben und am Füchtelmorte können Sie in der kleinen Gemeinde wunderbar die Seele baumeln lassen.
Vielleicht entdecken Sie auf Ihren Spaziergängen im kleinen privaten Tiergehege Ziegen, Damwild und imposante Hirsche.
Die Freizeit- und Sportanlagen laden zur sportlichen Betätigung ein. In Neulehe gibt es:

  • 2 Fußballfelder (11.900 qm)
  • 2 Umkleidekabinen
  • 1 Sporthalle (12 m x 18 m)
  • 1 Reitplatz im Freien (ca. 6000 qm)
  • 1 Schießsportanlage (4 Kleinkaliber- und 8 Luftgewehrbahnen)
  • 1 Beachvolleyballfeld



    Arbeiten in Neulehe

    Früher fast ausschließlich landwirtschaftlich geprägt, haben sich in Neulehe in den letzten Jahren viele Gewerbebetriebe angesiedelt, die neue Arbeitsplätze geschaffen haben.
    Wenn auch Sie ein preisgünstiges Gewerbegrundstück suchen, wenden Sie sich an die Gemeinde Neulehe, Tel.-Nr. 04968-344 oder nutzen Sie das Kontaktformular.



    Gute Verkehrsanbindung

    Die Landesstraße 62 von Aschendorf/Ems nach Börger führt mitten durch die Gemeinde. Die Bundesstraße 401 verläuft im Süden an der Gemeindegrenze parallel zum Küstenkanal entlang. Über diese Bundesstraße kann der etwa 15 Kilometer westlich gelegene Autobahnanschluss der Bundesautobahn 31 in Heede erreicht werden.

  •  
    © 2010 neulehe.de